Camp- und Zeltlagerpädagogik der Kinderfreunde und Roten Falken

Seit über 100 Jahren sind die Kinderfreunde und Roten Falken mit Kindern und Jugendlichen unterwegs.

Ob in Zelten, Hütten, Herbergen, Heimen oder unter freiem Himmel geschlafen wird, ist dabei nicht so wichtig. Entscheidend ist, dass hinter einem Camp mehr steckt als normaler Urlaub. Die Camps der Kinderfreunde und Roten Falken sind wertvoll. Sie vermitteln eine Idee, sie transportieren den Entwurf einer besseren Welt und die pädagogischen Ziele der Kinderfreunde werden dort konsequent verfolgt.

Diese Broschüre soll genau diese Hintergründe beleuchten. Sie soll aufzeigen, dass wir nicht einfach nur mit Kindern und Jugendlichen irgendwohin fahren. Sie soll aufzeigen, dass unsere Camppädagogik einen wichtigen Stellenwert in der sozialen Entwicklung von Kindern und Jugendlichen hat. Und sie soll nicht zuletzt auch für unsere eigene Organisation ein Aufruf sein, diese Aktivitäten zu reflektieren und gerade in der heutigen Zeit bewusst wieder ins Zentrum unserer Kinder- und Jugendgruppenarbeit zu stellen. Kinder und Jugendliche brauchen die Kinderfreunde, die Roten Falken und die Camps mehr denn je. Diese Broschüre soll helfen, ihnen genau das zu bieten.