M4_18

Lehrgang Kinder- und Jugengruppenleiten

Zelte aufbauen, Lagerfeuer machen, Kochen am Lagerfeuer, Mohawk-Walk, Karten lesen,...

Das und noch mehr wurde beim 4. Modul gelernt.

Gestartet wurde am Freitagabend mit Zeltaufbau und Lagerfeuer machen. Während wir darauf gewartet haben ausreichend Glut zum Kochen zu haben, haben wir Lieder (Manche Leute, Wir sind das Bauvolk, Dumm geborn ist keiner, Mein Freund,...) gesungen. Zum Abendessen gab es dann die "Luxusvariante": Gemüsepfanne, Folienkartoffeln und gegrilltes Fleisch.

Am Samstag begleitete uns Martin Heim als Referent den ganzen Tag. Zuerst wurde besprochen was wir essen wollen und die Einkaufsliste erstellt. Danach ging es ans Karten lesen. Wir haben gelernt anhand von Wegstrecke und Höhenlinien die Wanderzeit zu errechnen. Nach einer kurzen Mittagspause wurde die Teamfähigkeit der Gruppe auf die Probe gestellt. Der Mowhak-Walk wurde souverän gemeistert. Anschließend konnten alle probieren eine Slack-Line richtig aufzubauen.

Auch die zweite Kooperationsübung - Steinbogenbauen - wurde schließlich geschafft. Danach musste auch schon mit den Vorbereitungen für das Abendessen begonnen werden. Folgende Gänge wurden zubereitet: Brennnesselsuppe, Chili con Carne, Palatschinken mit Erdäpfel. Zusätzlich wurde noch im selbstgebauten Steinofen ein Walnussbrot gebacken. Da alles bis auf den letzten Rest verputzt wurde muss es wohl ausgezeichnet geschmeckt haben.

Hier einige Fotos vom Wochenende:

Druckansicht

Lehrgang Modul 4

 

Rote Falken Oberösterreich

Wiener Straße 131, 4020 Linz
Tel.: 0732 / 77 30 11 – 21