Badewannenspaß

Badewannen-Spaß

Matros*innen, Seemänner & -frauen und Wasserratten aufgepasst: heute erobern wir zusammen die Badewanne!

„Was? Warum muss ich denn heute schon wieder baden, ich war doch erst vorvorgestern und eigentlich bin ich doch gar nicht mal soooooooo schmutzig vom Spielen. Und Haare waschen find ich auch dooof.“ Tja wer kennt das nicht? Und genau deswegen haben wir uns für unsere kleinen und auch großen Waschmuffel heute etwas ganz Besonderes ausgedacht, um die Badezeit so spaßig und abwechslungsreich wie möglich zu gestalten.

Bunte Knetseife selber machen

Du brauchst:

  • 5 EL Speisestärke
  • 3 EL Rapsöl oder Babyöl
  • 2 EL Shampoo oder Duschgel deiner Wahl
  • Optional ein bisschen Lebensmittelfarbe
  • Eine Schüssel  

Vermische das Öl zusammen mit der Speisestärke in einer Schüssel, bis eine leicht krümelige Masse daraus entsteht. Nach und nach kannst du jetzt das Shampoo oder Duschgel deiner Wahl dazu geben und alles miteinander vermengen.
Jetzt heißt es weiter kneten, bis sich die Masse nicht mehr bröckelig anfühlt. Wenn dir das Ganze noch zu trocken ist, füge einfach noch ein bisschen Öl oder Duschgel/Shampoo hinzu.
Oder umgekehrt: Falls du etwas zu viel Öl oder Duschgel/Shampoo erwischt hast und die Knete sich zu klebrig anfühlt, gib einfach ein kleines bisschen Speisestärke hinzu und vermische das ganze erneut, bis du die für dich perfekte Konsistenz gefunden hast.

Tipp: Wenn du dem Ganzen etwas mehr Farbe verleihen möchtest, dann kannst du jetzt noch ein paar Tröpfchen Lebensmittelfarbe untermischen.

Pro Tipp: Um für noch mehr Abwechslung und Spaß zu sorgen, kannst du auch mehr Masse machen oder die Masse teilen und in verschiedenen Farben einfärben – optimal auch um Streit unter Geschwistern zu vermeiden.
Und jetzt kann es auch schon losgehen, auf die Plätze fertig los, ab in die Wanne mit euch und eurer Knete. Das Tolle ist, mit der Knetseife könnt ihr nicht nur lustige Figuren bauen, sondern euch auch waschen.

Moosgummi-Wassersticker

Du brauchst:

  • Moosgummi
  • Schere

Wusstest du, dass Moosgummi nicht nur super zum Basteln geeignet ist, sondern auch noch Zauberkräfte hat, wenn er nass wird? Nein du glaubst uns nicht? Dann probiere es doch mal aus!

Das Ganze ist nicht nur super einfach, sondern geht auch noch total schnell. Schneide aus Moosgummi verschiede Figuren oder Formen aus und nimm sie mit in die Badewanne und lass die Magie wirken: sobald der Moosgummi nass wird, klebt er an der Badewanne und an den Fliesen – ganz ohne Kleber.

Tipp: Falls du Inspiration für deine Unterwasser-Tier-Sticker suchst, findest hier ein paar Schablonen.

Download:

Piratenschiff

Oh nein, mein liebstes Duschgel ist schon wieder leer… ab damit in den Müll! HALT STOP NEIN! Damit können wir doch noch was richtig Cooles basteln.

Du brauchst:

  • leere Shampoo-/Duschgel-Flasche
  • Schere
  • Holzspieß oder Zahnstocher oder Strohhalm
  • optional Moosgummi

Wasch die Shampoo-/Duschgel-Flasche gründlich aus und stich dann mit einer Schere ca. mittig durch die eine Seite deiner Flasche ein Loch für den Masten. Lass dir dabei von deinen Eltern helfen. Wenn du möchtest, kannst du mit einem Bastelmesser auch ein kleines Viereck ausschneiden – damit öffnest du den Raum „unter Deck“ und kannst später ausprobieren, ob eine Spielfigur (zB. Lego oder Playmobil) mitfahren kann.
Um dein Schiff noch mehr wie ein Schiff aussehen zu lassen, kannst du nun aus Moosgummi ein Segel basteln. Schneide dazu einfach ein Rechteck aus dem Moosgummi aus und spieße es durch deinen Holzstab/ Zahnstocher/Strohhalm-Mast. Falls du kein Moosgummi zu Hause hast, kannst du vielleicht auch Stoffreste oder ein anderes wasserfestes Material als Segel verwenden. Nun kannst du den Segelmast durch das Loch in der Shampoo-Flasche stecken und dein Abenteuer kann beginnen – Ahoi kleiner Pirat, kleine Piratin!

Tipp: Falls du unsere erste Idee ebenfalls ausprobiert hast, könntest du ein paar Knetseife-Figuren formen und sie als Piratencrew verwenden.

Druckansicht
 


Österreichische Kinderfreunde Landesorganisation Niederösterreich
Niederösterreichring 1a · 3100 St. Pölten
02742 2255-500 ·

© 2015 Kinderfreunde. All rights reserved.