Internationale Projekte im Mühlviertel

Barbara Heigl

Projektkorganisation

Tel.: Tel.: 07237 / 24 65 - 23
E-Mail:

Foto für HP  

Erasmus+ Seminar „Sex, Gender & Culture

In der Zeit vom 2. - 10. November 2018 wurde im Mühl-fun-viertel in Klaffer/Hochficht das Seminar "Sexuality, Gender and Cultures" abgehalten. 27 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Portugal, Spanien, Italien, Belgien, Polen, Litauen, Griechenland, der Türkei und Österrich haben in dieser Zeit das Thema sowohl theoretisch, als auch mit Mitteln der ästhetischen Forschung untersucht und bearbeitet.

40152150_2354416171250212_7706856313413697536_o (1)  

Internationale Jugendbegegnung „Human Rights Club“, 18.08.-01.09.2018

Seit vielen Jahren sind die Kinderfreunde Mühlviertel Vorreiter, wenn es darum geht, Kinder und Jugendliche aus ganz Europa zu friedenstiftenden Projekten zusammenzubringen. So fand auch heuer im August eine internationale Jugendbegegnung unterstützt vom EU-Programm ERASMUS+, im Mühl-fun-viertel in Klaffer am Hochficht statt.

K640_Gruppenfoto mit Wolfgang  

„Arts for peace and solidarity”

Internationales Seminar zum Thema „Kunst für Frieden und Solidarität“ für JugendarbeiterInnen in Klaffer am Hochficht.

Die Kinderfreunde Mühlviertel veranstalteten, unterstützt von der EU-Aktion Erasmus+, von 23.02.2019 – 30.03.2019 in Klaffer/Hochficht einen internationalen Workshop mit PartnerInnen aus acht europäischen Ländern.

 

Gruppenfoto  

FACE - Facilitation is easy - Lernen durch Erleben

Die Kinderfreunde Mühlviertel veranstalteten, unterstützt von der EU-Aktion Erasmus+, von 08.02.2018 – 15.02.2018 in Klaffer/Hochficht einen internationalen Workshop mit PartnerInnen aus sieben europäischen Ländern. 

Jugendpreis  

Kinderfreunde Mühlviertel mit österreichischem Jugendpreis von Familienministerin Juliane Bogner-Strauß ausgezeichnet!

Klaffer/Hochficht: Mit dem österreichischen Jugendpreis werden jedes Jahr herausragende
Projekte und Initiativen der außerschulischen Jugendarbeit ausgezeichnet. Dieses Jahr
wurde ein internationales Seminar der Kinderfreunde Mühlviertel zum Thema Solidarität aus
153 Projekten als Preisträger ausgewählt. Das Seminar fand im Frühling 2017 im Mühl-fun-
viertel in Klaffer am Hochficht statt.

DSC_7968  

Stop it!

Das Seminar ist aus einer Kooperation zwischen den Kinderfreunden Mühlviertel und der belgischen Organisation Joetz entstanden. Beiden Organisationen ist die Gewaltprävention ein besonderes Anliegen, wodurch es auch zu dieser Kooperation gekommen ist.

Listenbild Seminar Dramapädagogik 2018  

Inklusion in der Jugendarbeit und die Rolle von Dramapädagogik

Die Kinderfreunde Mühlviertel veranstalteten unterstützt von der EU-Aktion Erasmus+ von 05.05.2018 – 12.05.2018 im Mühl-fun-viertel ein internationales Seminar mit PartnerInnen aus sechs europäischen Ländern.

Next Generation  

Next Generation

Der Samariterbund Kärnten und die Kinderfreunde Mühlviertel trainierten gemeinsame Erste-Hilfe Maßnahmen im Rahmen eines europaweiten Projektes im Falkencamp Döbriach.

IMG_4907 (2)  

Menschlichkeit & Demokratie als Kontrapunkt zu Mobbing & Konflikten

Ein Seminar für JugendarbeiterInnen im Rahmen von Erasmus+ 

Klaffer am Hochficht: Von 24.11.2017 – 01.12.2017 fand ein internationales Kooperationsseminar im Mühl-fun-viertel zum Umgang mit Konflikten im Jugendarbeitsbereich statt. Das durch Erasmus+ unterstützte Projekt hatte zum Ziel, sich mit dem Thema Konflikte und Vorurteile auseinanderzusetzen und innovative Lösungsmöglichkeiten für diese zu finden.

Jugendbegegnung_17_18  

Soziale Medien, Fake-News und digitale Realitäten als Herausforderung für Europas Jugend

Seit vielen Jahren sind die Kinderfreunde Mühlviertel Vorreiter, wenn es darum geht, Kinder und Jugendliche aus ganz Europa zu friedenstiftenden Projekten zusammenzubringen. Zum zweiten Mal fand heuer auch im Winter eine internationale Jugendbegegnung, unterstützt vom EU-Programm ERASMUS+, im Mühl-fun-viertel in Klaffer am Hochficht statt.

K1024_Medien2  

Soziale Medien und ihre Auswirkungen auf die Jugendarbeit

Klaffer am Hochficht: Von 5. bis 12. November 2017 fand ein internationales Seminar für europäische JugendarbeiterInnen im Mühl-fun-viertel statt. Das durch Erasmus+ unterstützte Projekt hatte zum Ziel, sich mit den 29 TeilnehmerInnen aus neun verschiedenen Ländern Europas mit dem Thema Soziale Medien in der heutigen Gesellschaft auseinander zu setzen.

 


Kinderfreunde Mühlviertel / Familienakademie Mühlviertel
Gewerbestraße 7 · 4222 St. Georgen/Gusen
07237/2465 ·

© 2015 Kinderfreunde. All rights reserved.