Unsere Tipps gegen Langeweile

Die nächsten Wochen werden für viele Familien eine Herausforderung. Geschlossene Schulen, verunsicherte Kinder und tägliche neue Veränderungen im sozialen Leben. Die Kinderfreunde OÖ haben selbst zahlreiche Schritte gesetzt. So werden Eltern-Kind-Zentren ab Montag, 16.3. geschlossen und den Ortsgruppen wird empfohlen, auf Heimstunden und sonstige Veranstaltungen zu verzichten.

„Für uns ist es selbstverständlich, eine Reduzierung der sozialen Kontakte aus Sicherheitsgründen herbeizuführen. Wir wollen insbesondere Kinder und die gefährdeten Risikogruppen schützen“, sagt Doris Margreiter, Geschäftsführerin der Kinderfreunde OÖ. Die nächsten Wochen können für Familien zur Herausforderung werden. Damit in den eigenen vier Wänden keine Langeweile aufkommt, präsentieren die Kinderfreunde künftig einen regelmäßigen Spiel- bzw. Basteltipp. „Unsere Ehrenamtlichen gestalten das ganze Jahr über ein umfangreiches Programm in den Gruppenstunden. Auch wenn zurzeit keine Treffs im Ort stattfinden können, wollen wir unsere Expertise an die Familien weitergeben“, sagt Roland Schwandner, Vorsitzender der Kinderfreunde OÖ.

Auf der Homepage www.gruppenstunde.at finden sich zahlreiche Spiel- und Bastelideen. Auf den Social Media Accounts der Kinderfreunde Oberösterreich wird es regelmäßig Bastel- & Spiele-Ideen geben!

Höhle Titelbild  

Höhle

Heute machen wir etwas, dass jedem Kind gefällt: Wir bauen eine Höhle! Einfach ein paar Decken und Tücher schnappen und über Tisch und Sessel legen, die Höhle gut auspolstern und vielleicht ein paar Kuscheltiere mitnehmen. Oder ein kleines Picknick in der Höhle machen. Auf jeden Fall kann man hier gut chillen und spielen. Jedes Kind braucht einmal etwas Privatsphäre… Man kann aber auch Mama, Papa und die Geschwister einladen und es sich gemeinsam in der Höhle gemütlich machen. Sich Geschichten erzählen oder lustige Spiele spielen. So eine Höhle kann ein zauberhafter Ort sein, in der man sich auch mal vor diesem blöden Corona verstecken kann.

Wolkengucker Titelbild  

Wolkengucker

✂️ Heute haben wir etwas ganz Besonderes! Die wunderbare Kinderliedermacherin Lena Magdalena hat uns einen tollen Bastelbeitrag geschickt. Mit diesem ☁️ WOLKENGUCKER ☁️ kannst du rausgehen und die die tollsten Wolkenbilder anschauen!
Dazu gibt es eine tolle Anleitung als Video, mit einem wunderschönen Song von Lena Magdalena! Hier ist der Link: https://tinyurl.com/y7o6gh2l

 

Frederick die Maus

Das Theater des Kindes zeigt "Frederick die Maus" nach dem Bilderbuch von Leo Lionni . Das Theaterstück ist für Kinder ab 3 Jahren und handelt über den Mut, anders zu sein. Viel Spaß beim Anschauen. 

Hier gehts zum Video.

Titelbild Blumenpressen wie früher  

Blumenpressen wie früher

✂️ Das Wetter ist toll und bei einem Spaziergang findest du sicher ein paar hübsche Blätter und Blüten… Und so geht`s: Die gesammelten Blüten und Blätter in das dickste Buch legen, dass du daheim hast. Aber Achtung! Lege in das Buch davor ein paar Zeitschriftenblätter ein, damit die Blumen und Blätter nicht in das Buch nässen! Nach ein paar Tagen kannst du die gepressten und mittlerweile getrockneten Blumen und Blätter herausnehmen. Vorsichtig auf ein Blatt Papier kleben und in einen schönen Bilderrahmen geben! Fertig! So holst du dir die Natur in deine Wohnung! ☘️

 

Raketen Bastelanleitung

Wir sind begeistert, wie kreativ die Kinder zuhause sind. Diese tolle Raketen-Bastelanleitung von Olivia, 8 Jahre aus Oberösterreich, möchten wir unbedingt mit euch teilen.

Tipp von der Expertin Olivia: Der Papierstreifen muss mindestens 7 cm breit sein.

Dann startet gut ins Wochenende und viel Vergnügen beim Ausprobieren.   Dankeschön an Olivia, wirklich toll gemacht. ❤️

Hier gehts zum Video!

 

FREIHEIT

.... Nichts ist freier als die Gedanken ... Das Stück FREIHEIT vom Theater des Kindes bekommt gerade jetzt eine besondere Bedeutung. Pflichtprogramm für Kinder ab 8 Jahren. Hier gibt es den gesamten Mitschnitt.

Titelbild SPIELE SPIELE SPIELE – Die Klassiker!  

SPIELE SPIELE SPIELE – Die Klassiker!

♟ JENGA! Nachdem der Turm aufgestellt ist, lösen die Mitspieler abwechselnd einhändig einen Stein aus dem Turm und setzen ihn oben auf die Spitze. Von der obersten Ebene darf kein Stein entfernt werden. Von der direkt darunter liegenden Ebene darf ein Stein nur entfernt werden, wenn die darüberliegende oberste Ebene bereits vollständig ist (sprich aus 3 Steinen besteht). Das Spiel endet, wenn der Turm einstürzt. Sieger des Spiels ist, wer den letzten Stein auf den Turm setzen konnte, ohne dass dieser gleich danach zusammenfällt. ♟

Titelbild Blumen-Tattoos  

Blumen-Tattoos

Voll coole Blumen-Tattoos! Das Wetter ist toll und bei einem Spaziergang findest du sicher ein paar hübsche Blätter und Blüten… Und so geht`s: Einfach die Blüten und Blätter mit Vaseline - oder einer anderen Fettcreme- auf Arme oder Beine „festkleben“. Die Blüten sehen sofort aus wie gepresst und du kannst tolle Kunstwerke kreieren! Und das geniale ist, Im Gegensatz zu einem echten Tattoo, ist dieses hier schnell entfernt!

Titelbild Fliegende Kraniche  

Fliegende Kraniche

Falte dir deine eigenen Kraniche und lass sie in deiner Wohnung „fliegen“! Du brauchst quadratisches, dünnes, buntes Papier, einen Ast, eine Nadel und ein paar dünne Schnüre und Spagat. Und so geht’s: Falte die Kraniche wie in der Anleitung gleich darunter. Durchbohre sie mit der Nadel und fädle die Schnüre durch. Befestige sie auf dem Ast und binde den Spagat zum Aufhängen ebenfalls auf dem Ast fest. Und fertig! Hier geht es zum Link für die Faltanleitung: https://tinyurl.com/tgw658e

Titelbild Osterhasen Stempel  

Osterhasen Stempel

✂️ Osterhasen-Stempel! So kann man Klopapierrollen auch verwenden. Dafür brauchst du: Klopapierrollen, Malerkreppband, Wasserfarben, Pinsel und Zeichenblätter. So einfach geht es: Du nimmst drei Klorollen, zwei davon drückst du ein wenig zusammen, das sind dann die Ohren, dann klebst du sie -wie auf dem Bild unten- zusammen. Du bemalst sie am unteren Rand mit Wasserfarbe und schon kannst du dein Papier bedrucken! Wenn du Lust hast, kannst du sie auch ausmalen!

Titelbild Flotter Flieger  

Flotter Flieger

Er sieht zwar nicht nach einem „Flieger“ aus, hat aber herausragende Flugqualitäten! Dafür brauchst du einen Trinkhalm, buntes Papier und Klebestreifen. So einfach geht es: Klebe zwei verschieden lange Papierstreifen zu einem Ring zusammen. Befestige diese am Ende des Halms. Achte darauf, dass du sie an der gleichen Seite des Trinkhalms befestigst und schon kannst du den Flieger sanft fliegen lassen!

 

Kuno und Karo

Kuno kann alles, das glaubt zumindest Kuno. Karo kann nichts Besonderes, glaubt zumindest Kuno. Aber weil sie Kunos beste Freundin ist, muss sie unbedingt mit von der Partie sein, wenn Kuno loszieht, um den Drachen zu fangen. Und so beginnt eine abenteuerliche Reise.

Das Theater des Kindes zeigt den gesamten Mitschnitt von Kuno kann alles für Kinder ab 4 Jahren. Lasst euch diese Geschichte über verborgene Schwächen und ungeahnte Talente nicht entgehen!

Hier gehts zum Youtube Video